Konstruktive Kunst: 1. September bis 27. Oktober 2019

Ausstellung "Atelier Fanal" mit Druckgrafik und Faltplastiken im Paradiesli Sigriswil.

Im Paradiesli Sigriswil startet die nächste Ausstellung am Sonntag, 1. September 2019, 13:00 - 17:00 h.
Einführung durch den Kunsthistoriker Heinz Stahlhut, Leiter Museum Hans Erni um 14:00 h.

Vor 100 Jahren wurde in Waimar das Staatliche Bauhaus gegründet. Inspiriert von diesem Ergebnis entstand die Ausstellung "Konstruktive Kunst".
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog von Daniel Chiquet "transformation vom Zwei- ins Dreidimensionale" Text: Sabine Häberli ISBN 978-3-033-07367-8

Druckgrafik
Frank Badur, Ode Bertrand, Geneviève Claisse, Carlos Cruz-Diez, Helmut Dirnaichner, Rita Ernst, Christoph Freimann, Hansjörg Glattfelder, Gottfried Honegger, Manfred Mohr, Vera Molnat, François Morellet, Werner Mutzenbecher, Michael Rouillard, Nelly Rudin, Takashi Suzuki, Haruhiko Sunagawa, Marie-Thérèse Vacossin

Faltplastiken
Daniel Chiquet

Vernissage:
Sonntag, 1. September 2019, 13:00 - 17:00 h
Ausstellungsdauer: 1. September - 27. Oktober 2019

Exposition Atelier - Editions Fanal à la Galerie Eulenspiegel

Wir freuen uns, Sie zur Ausstellung "Konstruktive Kunst" einzuladen.

Öffnungszeiten
April bis Oktober, Sa 14 –19 h, So 11–18 h
November bis März, Sa 14 –18 h, So 11–17 h

s'Paradiesli.in Sigriswil und Galerie Eulenspiegel
Feldenstrasse 87
3655 Sigriswil
Tel. 033 251 51 55
s-paradiesli.ch

Dokumente zum Download